Seniorenbetreuung

 

UNTERNEHMENSLEITBILD

UNSER KUNDE

  • Unser Kunde steht im Mittelpunkt unseres Unternehmens.
  • Flexibilität, Innovation und eine professionelle Pflegeberatung bilden die Grundlage unseres Erfolges und werden im regelmässigen Kontakt mit unseren Kunden gelebt.

UNSER UNTERNEHMEN

  • Durch Hinterfragen der Betriebsstruktur sind wir bestrebt uns ständig zu verbessern.
  • Wir setzen auf eine Führungskultur, in deren Zentrum die Zielorientierung, Respekt und Klarheit steht.
  • Wir sind uns der Folgen unseres Handelns bewusst, aber auch über die Folgen des Nicht-Handelns.
  • Wir wollen ein verlässlicher Partner sein und pflegen eine offene Kommunikation.
  • Wir legen Wert auf einen fairen Umgang miteinander.

UNSERE MITARBEITER

  • Jeder Mitarbeiter trägt mit seinem Fachwissen und seiner Leistung zum erreichen der Unternehmensziele bei.
  • Wir denken Unternehmerisch und handeln in Eigenverantwortung.
  • Wir achten die Rechte und Würde der Mitarbeiter.

Im Zentrum unseres Einsatzes steht der Mensch als Ganzes mit all seinen Bedürfnissen: Respekt, Verständnis, Zusammengehörigkeit, Sorgen, Ängsten, Nöten, und Toleranz. Wir können unsere Kunden nur gut pflegen, wenn ein gegenseitiges Vertrauen und Wohlwollen die Grundlage ist.

Wir gehen haushälterisch mit den gegebenen Mittlen um, suchen die optimale und nicht die aufwendigste Lösung. Wir arbeiten mit dem SPZ, der Interkantonalen Spitex Stiftung, der Epi-Klinik, allen Spitälern, den Sonderschulheimen Ärzten, und Pädagogischen Schulen zusammen. In Kursen und Weiterbildungen holt sich unser Pflegefachpersonal stets Rückhalt und Fachwissen.

Wir halten unsere Kunden auch in schwierigen Lebenssituationen die Treue und suchen Lösungen die für alle optimal sind. Mit dem Zusammenspiel der unterschiedlichen Angebote ermöglichen wir dem pflege - und betreuungbedürftigen Menschen ein würdiges Leben im eigenen Zuhause. Mit unseren Dienstleistungen entlasten wir die Angehörigen sowie die öffentliche Hand. Wir haben unseren eigenen zertifizierten Qualitätsmanager und passen unser Qualitätsmanagement nach ISO laufend den sich ändernden Bedürfnissen an.

Jeder Mensch ist einzigartig, als Individuum hat er seine Würde und verdient unseren Respekt. Wir legen Wert auf Toleranz und Flexibilität, entstehende Konflikte sind dazu da gemeinsam überwunden zu werden.

 

Öffnungszeiten

365 Tage für Sie im Einsatz.
7 Tage der Woche.
24 Stunden am Tag in Notfällen und auf Vorbestellung.
Wir arbeiten selbsttragend, aber nicht gewinnorientiert.

Kontakt

  • Tel.: 041 280 80 77
  • Natel: 079 418 3535
  • Tages Tel.: 078 670 80 70
    Täglich von 07.00 bis 22.00 Uhr
  • eMail: rolsgmbh@bluewin.ch

 

 

 

 

 

 s Krankenkassen anerkannte wir

 folgende Dienstleistungen an:

·        Rund-um-die-Uhr-Betreuung


·        Körperpflege


·        Haushaltsführung


·        Begleitung / Betreuung


·        Behandlungspflege

·        Erstmalige Bedarfsanalyse kostenlos für Sie

·        Dienstleistungsangebot aus einer Hand  041 450 50 40

 

 

DaheimUmsorgt – Rundum umsorgt

Wir betreuen Senioren in deren eigenen vier Wänden: Haushaltshilfe, Besorgungen, bei Gästen, Begleitung ausser Haus. Von 2 bis 24 Stunden.

Weitere Angebote – Aus einer Hand

 - Besuch mit Tier

 - Ernährungsberatung

 - Anerkannte Therapien (Methodenliste EMR)

 - Event- und Reisebegleitung

 - Beratung und Koordination rund ums Alter

Die Ergänzung zur SPITEX

 Wir ergänzen die SPITEX im nicht-medizinischen Bereich und entlasten Angehörige. Unsere Betreuung kann punktuell, z.B. zur Über-brückung bei einem Klinikaufenthalt eines Angehörigen, oder regelmässig, z.B. zur Vermeidung einer Heimplatzierung eingesetzt werden. Auch Besuche im Pflegeheim übernehmen wir gerne. Z.B. Sparziergänge, Aktivierung im Alltag oder Begleitung bei (Arzt-)Besuchen.  

Wir richten uns ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Unverbindliche und kostenlose Informationen unter www.daheimumsorgt.ch oder 0800 244 244 (Gratisnummer).

Wir betreuen Senioren in deren eigenen vier Wänden: Haushaltshilfe, Besorgungen, bei Gästen, Begleitung ausser Haus. Von 2 bis 24 Stunden.

Weitere Angebote – Aus einer Hand

- Besuch mit Tier

- Ernährungsberatung

- Anerkannte Therapien (Methodenliste EMR)

- Event- und Reisebegleitung

- Beratung und Koordination rund ums Alter

Die Ergänzung zur SPITEX

Wir ergänzen die SPITEX im nicht-medizinischen Bereich und entlasten Angehörige. Unsere Betreuung kann punktuell, z.B. zur Über-brückung bei einem Klinikaufenthalt eines Angehörigen, oder regelmässig, z.B. zur Vermeidung einer Heimplatzierung eingesetzt werden. Auch Besuche im Pflegeheim übernehmen wir gerne. Z.B. Sparziergänge, Aktivierung im Alltag oder Begleitung bei (Arzt-)Besuchen. Wir richten uns ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Unverbindliche und kostenlose Informationen unter www.daheimumsorgt.ch oder 0800 244 244 (Gratisnummer).

 

 

Dienstleistungen


Kassenpflichtige Leistungen

Abklärung und Beratung

• Abklärung des Pflegebedarfs und des Umfeldes des Patienten oder der Patientin und Planung der notwendigen Massnahmen zusammen mit dem Arzt oder der Ärztin und dem Patienten oder der Patientin.
• Beratung des Patienten oder der Patientin sowie gegebenenfalls der nichtberuflich an der Krankenpflege Mitwirkenden bei der Durchführung der Krankenpflege, insbesondere im Umgang mit Krankheitssymptomen, bei der Einnahme von Medikamenten oder beim Gebrauch medizinischer Geräte, und Vornahme der notwendigen Kontrollen.
• Koordination der Massnahmen sowie Vorkehrungen im Hinblick auf Komplikationen in komplexen und instabilen Pflegesituationen durch spezialisierte Pflegefachpersonen.

Grundpflege

• Allgemeine Grundpflege bei Patienten oder Patientinnen, welche die Tätigkeiten nicht selber ausführen können, wie Beine einbinden, Kompressionsstrümpfe anlegen; Betten, Lagern; Bewegungsübungen, Mobilisieren; Dekubitusprophylaxe, Massnahmen zur Verhütung oder Behebung von behandlungsbedingten Schädigungen der Haut; Hilfe bei der Mund- und Körperpflege, beim An- und Auskleiden, beim Essen und Trinken
• Massnahmen zur Überwachung und Unterstützung psychisch kranker Personen in der grundlegenden Alltagsbewältigung, wie: Erarbeitung und Einübung einer angepassten Tagesstruktur, zielgerichtetes Training zur Gestaltung und Förderung sozialer Kontakte, Unterstützung beim Einsatz von Orientierungshilfen und Sicherheitsmassnahmen.

Untersuchung und Behandlung

• Messung der Vitalzeichen (Puls, Blutdruck, Temperatur, Atem, Gewicht)
• einfache Bestimmung des Zuckers in Blut und Urin
• Entnahme von Untersuchungsmaterial zu Laborzwecken
• Massnahmen zurAtemtherapie (wie O2-Verabreichung, Inhalation, einfache Atemübungen, Absaugen)
• Einführen von Sonden oder Kathetern und die damit verbundenen pflegerischen Massnahmen
• Massnahmen bei Hämo- oder Peritonealdialyse
• Vorbereitung und Verabreichung von Medikamenten sowie Dokumentation der damit verbundenen Tätigkeiten
• enterale oder parenterale Verabreichung von Nährlösungen
• Massnahmen zur Überwachung von Infusionen, Transfusionen und Geräten, die der Behandlung oder der Kontrolle und Erhaltung von vitalen Funktionen dienen
• Spülen, Reinigen und Versorgen von Wunden (inkl. Dekubitus- und Ulcus-cruris-Pflege) und von Körperhöhlen (inkl. Stoma- und Tracheostomiepflege) sowie Fusspflege bei Diabetikern
• pflegerische Massnahmen bei Störungen der Blasen- oder Darmentleerung, inkl. Rehabilitationsgymnastik bei Inkontinenz
• Hilfe bei Medizinal-Teil- oder -Vollbädern; Anwendung von Wickeln, Packungen und Fangopackungen
• pflegerische Massnahmen zur Umsetzung der ärztlichen Therapie im Alltag, wie Einüben von Bewältigungsstrategien und Anleitung im Umgang mit Aggression, Angst, Wahnvorstellungen
• Unterstützung für psychisch kranke Personen in Krisensituationen, insbesondere zur Vermeidung von akuter Selbst- oder Fremdgefährdung

Private Spitex Rigi GmbH

Stollbergstrasse 35

6003 Luzern

berisha@spitexrigi.ch

www.spitexrigi.ch